Monika Gimborn-Jochum   Brosche

Silber 925/, Acryl gefräst und geschliffen


Frau Prof. Dr. Barbara Schock-Werner ist eine deutsche Architektin, Kunsthistorikerin, Denkmalpflegerin und Hochschullehrerin.

Von 1999-2012 amtierte sie als Dombaumeisterin des Kölner Doms, die erste Frau in diesem Amt.

Ihre vielen Tätigkeiten aufzulisten würde den Rahmen sprengen. Für Köln hat Frau Schock-Werner jedoch mit dem Verschwinden der Kriegswunde am Dom und ganz besonders durch das Südfenster von Gerhard Richter Glanzpunkte gesetzt.

Über das moderne und sehr ungewöhnliche Fenster war der Erzbischof Kardinal Meisner alles andere als erfreut. Zum Glück war sein Widerstand nicht entscheidend.

Wer schon einmal bei Sonnenschein während einer Messe den farbigen Weihrauch durch die Kathedrale schwebend erlebt hat, weiß, daß die Entscheidung für das abstrakte Fenster großartig ist.

Nicht zuletzt bin ich als Schmuckmacherin immer wieder begeistert, welch üppigen Schmuck Frau Schock-Werner trägt. 

Text: Monika Gimborn-Jochum   Fotos: Monika Gimborn-Jochum/ Wolfgang Schmachtenberg   Portraitfoto©Barbara Schock-Werner